1. Kultur

Herzogenrath-Kohlscheid: Schwerverletzter bei Gaststättenbrand

Herzogenrath-Kohlscheid : Schwerverletzter bei Gaststättenbrand

Ein Wohn- und Geschäftshaus auf der Südstraße ist am Mittwochmorgen komplett ausgebrannt.

Um kurz nach 9 Uhr wurde die Feuerwehr zu dem Gaststättenbrand gerufen. Nach Zeugenaussagen kam es zu einer Verpuffung. Ein im Treppenhaus befindlicher Handwerker wurde schwer verletzt, weil seine Kleidung Feuer fing. in Zeuge half dem Mann, seine brennende Kleidung abzustreifen.

Nach bisherigem Ermittlungsstand sollte der 59-jährige Handwerker das Gebäude vermessen. Durch das Einatmen von Rauchgasen wurden ein 24-jähriger Nachbar und eine 25-jährige Gaststättenangestellte, die gerade das Gebäude betreten wollte, leicht verletzt.

Während der Löscharbeiten musste die Südstraße für 90 Minuten gesperrt werden. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern noch an.

Am Wohnhaus entstand hoher Sach- und Gebäudeschaden.