1. Kultur

Köln: Rentner stirbt nach Unfall mit Rollstuhl

Köln : Rentner stirbt nach Unfall mit Rollstuhl

Rund eine Woche nach einer Kollision mit einem Pkw ist ein 82-jähriger Rollstuhlfahrer in Köln an seinen schweren Verletzungen gestorben.

Wie ein Polizeisprecher am Montag mitteilte, hatte der Rentner am 8. November beim Abbiegen auf eine Straße ein entgegenkommendes Auto übersehen.

Dessen 69-jähriger Fahrer konnte einen Zusammenstoß nicht mehr vermeiden. Durch den Aufprall stürzte der Senior aus seinem Rollstuhl und erlitt schwere Kopfverletzungen.