1. Kultur

Köln/Aachen: Preisgekrönter Hirnschrittmacher

Köln/Aachen : Preisgekrönter Hirnschrittmacher

Für die Entwicklung eines Hirnschrittmachers haben Forscher aus Köln und Aachen einen mit 50.000 Euro dotierten Preis des Stifterverbandes für die Deutsche Wissenschaft in Berlin erhalten.

Der Erwin-Schrödinger-Preis sei am Donnerstagabend an Prof. Volker Sturm von der Uni Köln und Prof. Peter Tass vom Forschungszentrum Jülich übergeben worden, teilte die Helmholtz-Gemeinschaft am Freitag mit.

Der Hirnschrittmacher wird zur Behandlung von Nervenerkrankungen wie Parkinson eingesetzt.