1. Kultur

Alsdorf: Phönix-Konzerte eröffnen Euriade

Alsdorf : Phönix-Konzerte eröffnen Euriade

Das grenzüberschreitende Wissenschafts- und Kulturfestival Euriade wird in diesem Jahr mit den Phönix-Konzerten am Freitag, 17. Oktober, 19 Uhr, und Sonntag, 19. Oktober, 17 Uhr, in Alsdorf eröffnet.

Im neu renovierten Fördermaschinenhaus, Konrad-Adenauer-Allee, geben neben den Preisträgerinnen von „Jugend musiziert”, Luisa Imorde (Klavier) und Hannah Walter (Geige), auch „The Galitzin Quartet”, Sieger eines europäischen Musikwettbewerbs, klassische Musik zum Besten.