1. Kultur

Köln: Phantasialand-Erweiterung: Entscheidung erst im Herbst

Köln : Phantasialand-Erweiterung: Entscheidung erst im Herbst

Über die umstrittene Erweiterung des Freizeitparks Phantasialand in Brühl wird erst im Herbst entschieden. Der Regionalrat des Regierungsbezirks Köln beschloss, darüber erst im September zu befinden und folgte damit einem Antrag der CDU-Fraktion.

Umweltschützer hatten kritisiert, eine Vergrößerung des Phantasialands auf Flächen des Nationalparks Rheinland um bis zu 30 Hektar bedrohe die Artenvielfalt in dem Schutzgebiet.

Zuletzt hatte das nordrhein-westfälische Umweltministerium den Landesbetrieb Wald und Holz angewiesen, die Waldfläche zunächst nicht an den Freizeitpark zu verkaufen. Das Phantasialand argumentiert, von der Vergrößerung hänge die eigene Existenz ab.

Immer mehr Besucher wollten einen Kurzurlaub machen, dafür seien unter anderem zusätzliche Hotels notwendig. Das bisherige Gelände sei viel zu klein geworden. Der Regionalrat muss über die notwendige Änderung des Regionalplans entscheiden. Ein Antrag der Grünen wurde abgelehnt. Sie hatten gefordert, das Verfahren ganz einzustellen.