1. Kultur

„Pfefferkörner“ feiern Geburtstag

200. Folge : „Pfefferkörner“ feiern Geburtstag

„Räuber und Gangster, Gauner und Verbrecher, wir sind da wo keiner sucht, wir schlagen die Ganoven in die Flucht!“ Am Samstag erklingt die Titelmelodie der „Pfefferkörner“ zum 200. Mal.

Schon seit 20 Jahren lösen die Kinderdetektive im Fernsehen knifflige Fälle. Dabei jagen sie Umweltsünder, Drogenschmuggler und andere Kriminelle quer durch die Stadt Hamburg. Im Laufe der Zeit hat sich einiges verändert: So ermitteln die „Pfefferkörner“ nun nicht mehr mit dem Festnetztelefon, sondern nutzen Handys und das Internet.

Im Laufe der Zeit gab es immer wieder neue Besetzungen für die „Pfefferkörner“. Denn die Schauspieler der ersten Folgen sind heute erwachsen. In der Geburtstagsfolge am Samstag sind allerdings auch ein paar Schauspieler aus den vorherigen Staffeln dabei.

(dpa)