1. Kultur

Alsdorf: Petra Lamy erlebt Comeback als „Piaf”

Alsdorf : Petra Lamy erlebt Comeback als „Piaf”

1992 feierte sie mit zahlreichen Gastspielen einen grandiosen Erfolg am Aachener Grenzlandtheater, jetzt kehrt Petra Lamy zurück in die Alsdorfer Stadthalle.

Anlässlich des 40. Todestages von Edith Piaf präsentiert die fulminante Sängerin am Freitag, 24. September, ihr Programm „Hommage à Edith Piaf”.

Wie vor zwölf Jahren stellt Petra Lamy einen eigenen Chanson-Mix zusammen und verbindet ihn mit biographischen Texten, die von Schauspieler Mathieu Carriere („Die flambierte Frau”) gesprochen werden.

Die Stimme der Lamy lässt ungezählte Besucher ihrer Konzerte auf der ganzen Welt von einer „Auferstehung der Edith Piaf” sprechen. Karten gibt es ab sofort in allen Zweigstellen unserer Zeitung, 0241/5101192.