1. Kultur

Maastricht: Noch immer dicke Luft in Maastricht

Maastricht : Noch immer dicke Luft in Maastricht

Wieder ein Spitzenplatz für Maastricht, diesmal allerdings in einer Negativ-Bewertung: Nur Amsterdam, Rotterdam, Den Haag und Utrecht haben in den Niederlanden mehr Straßen, in denen die Grenzwerte für Stickstoffdioxid und Feinstaub stark überschritten werden.

Das geht aus einer landesweiten Umwelt-Untersuchung hervor. Die Limburger Hauptstadt hat zehn Straßen mit stark verschmutzter Luft, Heerlen (4), Venlo (3), Sittard-Geleen (2) und Roermond (1). Für die Maastrichter Verwaltung sind die Ursachen klar: die durch die Stadt führende A2 und die Nähe der A79, Lüttichs und des Ruhrgebiets.