1. Kultur

Nach vier Jahren Pause: Marius kündigt neues Album an

Nach vier Jahren Pause: Marius kündigt neues Album an

Berlin. Rocksänger Marius-Müller Westernhagen, der am 6. Dezember 60 Jahre wird, will 2009 nach vier Jahren wieder ein Album veröffentlichen und auf Tournee gehen.

„Ich arbeite an einem neuen Album, das voraussichtlich im nächsten Jahr erscheinen wird und dann gibt es sicherlich auch wieder Konzerte”, sagte er im Gespräch mit der „Bild”-Zeitung.

Zu seinem Geburtstag wird es dem Bericht zufolge vier Konzerte geben. Westernhagen: „Sie sollen eine Verbeugung vor meinem Publikum sein. Aus diesem Grund können die Fans auch diesmal in einem Internet-Voting (westernhagen.de) die Songs auswählen, die dann gespielt werden. Danach bricht ein neues Kapitel an.”

Ebenfalls im nächsten Jahr wird es eine DVD über Westernhagens Leben und Karriere geben, unter anderem mit Air-Berlin-Chef Joachim Hunold. Der war in Düsseldorf laut „Bild” Westernhagens erster Bühnentechniker.