1. Kultur

Troisdorf: Mit Drogen auf die Wache

Troisdorf : Mit Drogen auf die Wache

Ohne es zu wollen haben sich zwei junge Männer aus Troisdorf bei Köln selbst der Polizei ausgeliefert.

Am Samstag kamen ein 21-Jähriger und sein 23-jähriger Freund auf die örtliche Wache, um einen Handy-Diebstahl anzuzeigen. Den Polizisten fielen dabei die deutlich veränderten Pupillen der Männer auf. Ein Drogentest verlief positiv, teilte die Polizei in Siegburg mit.

Die Beamten fanden bei den Männern noch geringe Mengen an Betäubungsmitteln und eine fremde Scheckkarte. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet. Den Diebstahl des Handys haben die zwei Drogenkonsumenten nicht mehr angezeigt.