1. Kultur

Aldenhoven: Missbrauch der Nichte begann mit acht Jahren

Aldenhoven : Missbrauch der Nichte begann mit acht Jahren

Seit ihrem achten Lebensjahr musste eine heute 29-jährige Frau aus Aldenhoven sexuelle Übergriffe ihres heute 64 Jahre alten Onkels erdulden.

Laut Anklage vor der 5. Großen Strafkammer des Aachener Landgerichts ging das bis sie 14 Jahre alt war. Der Mann machte sich laut Staatsanwaltschaft in 16 Fällen an seine Nichte heran.

Das Mädchen musste sowohl sexuelle Handlungen an sich erdulden, wie auch an ihm verrichten. Der Angeklagte schweigt zu den Tatvorwürfen. Der Prozess geht am 31. Mai weiter.