1. Kultur

Düsseldorf: Männlicher Torso im Rhein gefunden

Düsseldorf : Männlicher Torso im Rhein gefunden

Ein männlicher Torso ist am Rheinufer bei Düsseldorf angetrieben worden. Die Leiche wurde am Sonntag von einem Spaziergänger entdeckt, berichtete die Polizei am Montag.

Eine Obduktion habe keine Hinweise auf ein Gewaltverbrechen ergeben. Die Gerichtsmediziner hätten festgestellt, dass Kopf, Arme und Beine vermutlich von einer Schiffsschraube abgetrennt wurden.

Nach bisherigen Erkenntnissen trieb der unbekleidete Torso rund eine Woche im Rhein. Das Alter des Unbekannten wird auf 25 bis 45 Jahre geschätzt. Die Polizei sucht nach Zeugen.