1. Kultur

Kölner Dom aus 900.000 Lego-Steinen

Kölner Dom aus 900.000 Lego-Steinen

Köln. Bei der Internationalen Ausstellung für Modellbahn und Spielzeug in Köln wird seit Donnerstag auch der Kölner Dom präsentiert.

Das Wahrzeichen der Stadt wurde aus 900.000 Lego-Steinen gebaut, ist 2,9 Meter hoch und wiegt nach Angaben der Messegesellschaft 400 Kilogramm.

Bis zum Sonntag ist der Dom auf dem Messegelände zu sehen. Dort steht unter anderem auch der nach Veranstalterangaben „kleinste Weihnachtsbaum der Welt”. Das gerade mal 14 Millimeter hohe Bäumchen ist mit einer Lichterkette mit zehn Miniatur-LED-Lämpchen, drei Bändern Lametta, zehn Christbaumkugeln sowie einem goldenen Engel an der Spitze geschmückt.