1. Kultur

Aachen: „Jugend musiziert”: 70 kommen weiter

Aachen : „Jugend musiziert”: 70 kommen weiter

Von den insgesamt 167 Teilnehmern am diesjährigen Regionalwettbewerb „Jugend musiziert”, der am Wochenende in den Musikschulen Aachen, Düren und Heinsberg ausgespielt worden ist, wurden 70 in den Solo- und Ensemblekategorien mit Ersten Preisen zum Landeswettbewerb weitergeleitet, der vom 5. bis 9. März in Münster stattfindet.

War die Teilnehmerzahl in diesem Jahr ohnehin außergewöhnlich hoch, so ist der Anteil der Weiterleitungen noch erstaunlicher. Fünf Pianisten, zwei Harfenisten, neun Sänger, vier Drummer, dazu ein Streicher-, zehn Bläser- und vier Akkordeon-Ensembles werden die Aachener Region beim Landeswettbewerb vertreten.