1. Kultur

Kerpen: Glätte: Sattelzug rutschte in Gegenverkehr

Kerpen : Glätte: Sattelzug rutschte in Gegenverkehr

Bei einem Verkehrsunfall auf der Autobahn 4 bei Kerpen sind am Mittwoch drei Menschen verletzt worden. Nach Angaben der Polizei war ein 40 Tonnen schwerer Sattelzug vermutlich auf Grund von Glätte durch die Mittelleitplanke gerutscht.

Er kollidierte mit einem entgegenkommenden Auto. Dieses drehte sich durch den Aufprall, zwei weitere Wagen fuhren auf. Dabei wurden der Lastwagenfahrer und zwei Autofahrer leicht verletzt. Erst am Mittag wurde die Autobahn 4 in Fahrtrichtung Köln zwischen dem Kreuz Kerpen und dem Kreuz Köln West wieder für den Verkehr freigegeben.