1. Kultur

Berlin: Gesundheitsregion Aachen in Runde zwei

Berlin : Gesundheitsregion Aachen in Runde zwei

Die Gesundheitsregion Aachen (Kreise Aachen, Düren, Heinsberg, Euskirchen und Stadt Aachen) ist unter den 20 Gewinnern der ersten Runde des Wettbewerbs „Gesundheitsregionen der Zukunft”.

Das teilte das Bundesbildungsministerium mit. Ziel des Wettbewerbs ist, Verantwortliche aus medizinischer Forschung, Entwicklung und Gesundheitsversorgung einer Region zusammenzubringen.

Die 20 Regionen erhalten für die kommenden neun Monate bis zu 100.000 Euro, um diesbezügliche Konzepte ausarbeiten zu können. Fünf Gewinner werden dann vier Jahre lang bei der Umsetzung unterstützt. Der Wettbewerb ist mit 40 Millionen Euro dotiert.