1. Kultur

Köln: Fußgänger von Pkw erfasst und getötet

Köln : Fußgänger von Pkw erfasst und getötet

Bei einem Verkehrsunfall in Köln ist am Samstagabend ein 49-jähriger Fußgänger von einem Pkw erfasst und getötet worden.

Der Mann hatte nach Polizeiangaben im Stadtteil Longerich einen Fußgängerüberweg trotz rot zeigender Ampel überquert. Der 35-jährige Pkw-Fahrer hatte noch versucht, dem 49-Jährigen auszuweichen, konnte aber einen Zusammenstoß nicht verhindern.

Der Mann wurde bei dem Unfall einige Meter durch die Luft geschleudert und blieb schwer verletzt auf der Fahrbahn liegen. Er starb wenig später im Krankenhaus.