1. Kultur

Aachen: Frauentraining für die Chefetage

Aachen : Frauentraining für die Chefetage

„Ein Weiterbildungsangebot dieser Art als Paket und so stimmig in der Zusammensetzung, das gibt es sonst nicht auf dem Markt”, lobt Ina Rixen.

Die Personalmanagerin der Firma Paion in Aachen weiß wovon sie spricht. Regelmäßig kauft sie Fortbildungsmaßnahmen für ihre Mitarbeiter ein. Zu „Kompetenz PLUS”, einer Qualifizierung speziell für Frauen aus der Region, hat sie sich selber angemeldet.

Seit Januar letzten Jahres nimmt Rixen berufsbegleitend mit 14 anderen Frauen aus acht Unternehmen an dem Programm teil, das die Aachener Firma ac.consult entwickelt hat und durchführt. Das Projekt hat sich bereits vor zwei Jahren unter dem Titel „Frauen fit für Führung” bewährt.

Grundlegend aus einem Coaching, das auf die persönlichen Entwicklungsmöglichkeiten der Teilnehmerinnen zugeschnitten ist. Dazu kommt eine Beratung des Unternehmens, etwa zur optimalen Nutzung der Mitarbeiterpotenziale, sowie sieben Trainingseinheiten, bei denen die Frauen gemeinsam jeweils zwei Tage fortgebildet werden. Dabei geht es um Themen wie Konfliktmanagement, Führungsstile oder Kommunikation. Die notwendige und hilfreiche „Vernetzung” schließlich ergibt sich durch die regelmäßigen Treffen während der 16-monatigen Kurszeit.