1. Kultur

Köln: Fotoausstellung zeigt das „Familienleben”

Köln : Fotoausstellung zeigt das „Familienleben”

Die Photographische Sammlung/Stiftung Kultur in Köln präsentiert ab 10. Januar das Ausstellungs- und Buchprojekt „Familienleben” des Fotografen Thomas Struth.

Die Familienbildnisse des 1954 geborenen Struth entstanden den Angaben nach in unterschiedlichen Ländern, während seiner Aufenthalte in England, Japan, Italien, Deutschland, China, Amerika oder Peru.

Die Fotografische Sammlung ist täglich von 14 bis 19 Uhr geöffnet, mittwochs geschlossen.