Aachen: Fluxus-Begründerin stellt in Aachen aus

Aachen: Fluxus-Begründerin stellt in Aachen aus

In Mary Bauermeisters Kölner Atelier versammelte sich in den 60er Jahren die Avantgarde der internationalen Kunst- und Musikszene, etwa John Cage, Nam June Paik, Christo und der Komponist Karlheinz Stockhausen, mit dem sie lange liiert war.

Spektakuläre Happenings leiteten die Fluxus-Bewegung ein. Als die Aachener Avantgarde der 60er Jahre aktiv wurde, zeigte Bauermeister ihre Werke schon in New York.

Zur Eröffnung ihrer Ausstellung „Renaissance of Optics” ist die 77-Jährige am Montag, 19. September, 19.30 Uhr, in der Aachener Volkshochschule (Peterstraße 21-25) zu erleben. Die Schau läuft bis 31. Oktober. Infos: Tel. 0241/4792-0.

Mehr von Aachener Zeitung