1. Kultur

Düsseldorf: Festival des Amateurfilms am Sonntag in Düsseldorf

Düsseldorf : Festival des Amateurfilms am Sonntag in Düsseldorf

Das Festival des Amateurfilms findet am Sonntag im Düsseldorfer Filmmuseum statt. Die Veranstaltung jährt sich nach Angaben der Stadtverwaltung 2008 zum 20. Mal.

Bei dem Wettbewerb seien alle Genres vom Reisefilm über Dokumentationen bis hin zum Trick- und Experimentalfilm vertreten. Die Resonanz auf das Festival sei diesmal besonders groß gewesen, hieß es. Aus 30 eingereichten Produktionen seien aufgrund begrenzter Vorführzeit 23 ausgewählt worden. Der größte Teil davon stamme aus Nordrhein-Westfalen.

Die Filmlängen reichten von 60 Sekunden bis zu 20 Minuten. Eine Fachjury werde die Filme bei der Veranstaltung einzeln besprechen und Preise ausloben. Sie würden in fünf Vorführblöcken von 10.00 Uhr bis in den Nachmittag hinein gezeigt. Daran schließe sich die öffentliche Gesprächsrunde der Jury an. Die Veranstaltung endet mit der Preisverleihung voraussichtlich gegen 19.30 Uhr.