1. Kultur

Bergisch Gladbach/Köln: Ex-Partner der Freundin mit Messer schwer verletzt

Bergisch Gladbach/Köln : Ex-Partner der Freundin mit Messer schwer verletzt

Die Polizei hat am Samstagabend in Köln einen Mann festgenommen, der den früheren Lebensgefährten seiner Freundin mit einem Messer schwer verletzt hat.

Ein Haftrichter schickte den geständigen Messerstecher am Sonntag in Untersuchungshaft.

Wie die Polizeileitstelle des Rheinisch-Bergischen Kreises am Sonntag mitteilte, war es zwischen dem 23-jährigen Täter und seinem späteren Opfer am Samstag zunächst zu einer verbalen Auseinandersetzung gekommen.

Bei dem anschließenden Handgemenge hatte der 23-Jährige seinem 24 Jahre alten Kontrahenten ein Messer in den Bauch gestochen. Das Opfer schwebt nicht in Lebensgefahr.