1. Kultur

Köln: Ex-Freund sticht Kölnerin nieder

Köln : Ex-Freund sticht Kölnerin nieder

Ein 39 Jahre alter Mann hat am Donnerstagabend in Köln seine Ex-Freundin mit einem Messer angegriffen und schwer verletzt.

Wie die Polizei am Freitag mitteilte, hatte der Mann der 29-Jährigen vor ihrer Wohnung aufgelauert.

Er verfolgte die flüchtende Frau und fügte ihr mehrere Messerstiche zu. Erst als der Vater, der die Tat aus einiger Entfernung gesehen hatte, seiner Tochter zur Hilfe eilte, brach der Täter seine Attacke ab und flüchtete. Nach ihm wird gefahndet.

Die Frau wurde in ein Krankenhaus eingeliefert, Lebensgefahr bestand nicht. Nach Angaben der Polizei hatte der Mann das Opfer bereits nach der Trennung im letzten Jahr mit dem Tod bedroht.