1. Kultur

Jülich: Epochenfest lockt nach Jülich

Jülich : Epochenfest lockt nach Jülich

Am Pfingstwochenende findet im Brückenkopf-Park in Jülich das inzwischen traditionelle Epochenfest statt.

Am Pfingstsonntag, 11. Mai, und Pfingstmontag, 12. Mai, finden sich zahlreiche historische Gruppen rund um das Apfelquadrat ein, um Geschichte lebendig werden zu lassen.

Die XV Legio Primigenia präsentiert eine römische Truppe, der steinzeitliche Darsteller Blumammu zeigt animierte Geschichte. Weitere Gruppen zeigen Beduinen- und Sultanslager, Hunnen, Mongolen, Kelten, ein Pharao, Wikinger, Indianer, Cowboys und Ritter.

Zur Zeitreise lädt der Brückenkopf-Park jeweils ab 10 Uhr ein. Der Eintritt kostet für Erwachsene sechs, für Kinder über einen Meter 3,60 Euro.
Weitere Infos: