Köln: Deutschlands führende Kunstmesse Art Cologne hat begonnen

Köln: Deutschlands führende Kunstmesse Art Cologne hat begonnen

Von Gerhard Richter bis Otto Dix: Deutschlands führende Kunstmesse, die Art Cologne, hat am Mittwoch in Köln für Besucher geöffnet. Bei der 46. Auflage der weltweit ältesten Kunstmesse bieten rund 200 Galerien aus 26 Ländern Werke der Klassischen Moderne, Nachkriegskunst und zeitgenössischen Kunst.

Zu Verkauf stehen etwa 2000 Gemälde, Zeichnungen, Grafiken, Skulpturen und Installationen. Erstmals in ihrer Geschichte kooperiert die Art Cologne mit dem US-Galerienverband New Art Dealers Alliance (NADA). Die Art Cologne schließt am Sonntag. Im vergangenen Jahr kamen 60.000 Besucher.

Mehr von Aachener Zeitung