1. Kultur

Roermond/Viersen: Deutscher überfährt 16-Jährigen in Roermond: tot

Roermond/Viersen : Deutscher überfährt 16-Jährigen in Roermond: tot

Ein 56-jähriger Lkw-Fahrer aus Deutschland hat am Donnerstag in der niederländischen Stadt Roermond einen 16-Jährigen Motorradfahrer angefahren und tödlich verletzt.

Wie ein Polizeisprecher am Freitag mitteilte, hatte der Lkw-Fahrer den Jugendlichen offenbar beim Rechtsabbiegen übersehen. Der Lkw schleifte den Schüler ein Stück mit und überfuhr ihn schließlich.

Der Schwerverletzte wurde mit dem Rettungshubschrauber in die Universitätsklinik Maastricht eingeliefert, wo er kurz darauf starb. Der Lkw-Fahrer wurde vorläufig festgenommen und von der Polizei befragt.