1. Kultur

Oberhausen: „Deutsche Bilder” in der Ludwig Galerie

Oberhausen : „Deutsche Bilder” in der Ludwig Galerie

Unter dem Titel „Deutsche Bilder” lädt die Ludwig Galerie in Oberhausen zum Vergleich von Kunstwerken aus der alten Bundesrepublik und der ehemaligen DDR.

Der deutsch-deutsche Bilderstreit zeigt Arbeiten von rund 50 Künstlern beider Länder, die das Aachener Sammlerpaar Peter und Irene Ludwig seit den 70er Jahren zusammengetragen hat.

Die Ausstellung ist vom 11. Februar an bis 14. Mai geöffnet, teilte die Ludwig Galerie am Freitag mit. Zu sehen sind unter anderem Werke von Gerhard Altenbourg, Georg Baselitz, Joseph Beuys, Hubertus Giebe, Jörg Immendorff, Anselm Kiefer bis Gerhard Richter, Willi Sitte oder Wolf Vostell. Die Werke stammen unter anderem aus dem Aachener Ludwig Forum. Geöffnet: Di.-So. 11-18 Uhr.

Infos im Internet:
http://www.ludwiggalerie.de