1. Kultur
  2. Buch

Der neue Roman von Olaf Kühl namens „Letztes Spiel Berlin“

Kostenpflichtiger Inhalt: Roman „Letztes Spiel Berlin“ : Geheimdienstakion in der Hauptstadt

Ein Psychovirus, der vor keinem Menschen haltmacht und jeden an der Realität verzweifeln lässt, der nicht nur einzelne Individuen befällt, sondern gleich ganze Gesellschaften ... Olaf Kühls Roman lässt diese Diagnose nicht so abwegig erscheinen.