1. Kultur

Aachen: Ayckbourn im Kulturhaus Aachen

Aachen : Ayckbourn im Kulturhaus Aachen

Das erste Gastspiel im neu eröffneten Aachener Kulturhaus, Theaterstraße 77, bestreitet am Sonntag, 3. April, 19 Uhr, die „Vinho Verde theatro compagnia Düsseldorf” mit „Konfusion”, vier Einaktern von Alan Ayckbourn, der damit sein Publikum in erster Linie amüsieren möchte.

Titel wie „Mutterfimmel”, „Das Gleiche noch mal”, „Zwischen zwei Bissen” und „Gespräch im Park” lassen bereits auf bewegte Geschichten hoffen.

Regisseur Lothar Rudolph wird das Ganze in Szene setzen, ob nun die Geschichte von Lucy, der Hausfrau, ihrem Mann Harry, vom diskreten Kellner oder von der sonntäglichen Langeweile.

Karten gibt es an der Abendkasse oder im Ticket-Shop der Mayerschen Buchhandlung Aachen, Ursulinerstraße, Telefon 0241/5101175.