1. Kultur

Grevenbroich: Autofahrer bei Unfall auf der L 142 getötet

Grevenbroich : Autofahrer bei Unfall auf der L 142 getötet

Ein 32-jähriger Autofahrer ist am Freitagabend bei einem Verkehrsunfall auf der Landstraße 142 nahe Grevenbroich-Langwaden (Rhein-Kreis Neuss) ums Leben gekommen.

Wie die Polizei am Samstag mitteilte, war der Mann aus bislang ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abgekommen und mit seinem Fahrzeug gegen einen Baum geschleudert. Dabei erlitt der 32-Jährige so schwere Verletzungen, dass er noch am Unfallort starb.

Wegen der Unfallaufnahme und der Bergungsarbeiten wurde die L 142 für rund drei Stunden gesperrt. Zur Rekonstruktion des Unfallhergangs sucht die Polizei nun ein Ehepaar, das kurz nach dem Unfall versucht hatte, Erste Hilfe zu leisten.