1. Kultur

Aachen: Aschermittwoch der Künstler

Aachen : Aschermittwoch der Künstler

In Aachen findet am Mittwoch, 9. Februar, um 18 Uhr zum ersten Mal ein „Aschermittwoch der Künstler” statt.

In der Jesuitenkirche Sankt Alfons, Aktionsraum für Religion und Kunst, Lothringer Straße 69.

Eingeladen sind laut Prof. Fritz G. Rohde vom Berufsverband Bildender Künstler, der diese Veranstaltung im letzten Jahr zusammen mit Wolfgang Becker und Horst Hambücker angeregt hatte, alle Künstler aus der ganzen Region - nicht nur bildende.

Thema sind „die kulturellen Notstände in den Städten”. „Bußfertige Ansprachen” halten Wolfgang Becker, Paul Esterhazy, Horst Hambücker, Benedikt Lautenbacher, Jürgen Linden und Fritz G. Rohde. Anschließend wird diskutiert.