1. Kultur

Köln: Arbeiter verunglückt tödlich auf Baustelle

Köln : Arbeiter verunglückt tödlich auf Baustelle

Ein 41 Jahre alter Arbeiter ist am Freitag in Köln bei einem Unfall auf der Baustelle eines Möbelhauses ums Leben gekommen.

Nach Angaben eines Polizeisprechers hatte der Mann offenbar allein mit einer Hebebühne gearbeitet. Dabei wurde er aus noch nicht geklärter Ursache zwischen der Maschine und einem Treppenabsatz eingeklemmt.

Der 41-Jährige wurde mit lebensgefährlichen Verletzungen in eine Klinik eingeliefert, wo er kurz darauf starb. Die Hebebühne wurde sichergestellt. Hinweise auf Fremdverschulden lagen zunächst nicht vor.