1. Kultur

Aachen: Amati Ensemble: Hochkarätige Gäste im Ballsaal

Aachen : Amati Ensemble: Hochkarätige Gäste im Ballsaal

Die Amati Kammermusikreihe in Aachen wird am Montag, 19. Januar, 20 Uhr, im Ballsaal des Alten Kurhauses, Kurhausstraße, fortgesetzt.

Initiator des Amati Ensembles ist Gil Sharon, der am Maastrichter Konservatorium unterrichtet und erster Konzertmeister des Limburgischen Symphonieorchesters ist.

Diesmal kommen als hochkarätige Gäste Christian Ivaldi (Klavier), Michel Lethiec (Klarinette), Vladimir Mendelssohn (Bratsche) und Alain Meunier (Cello) in den Ballsaal zu einem Kammermusikabend der besonderen Art. Den Auftakt prägt das Amati Ensemble mit dem „Kegelstatt”-Trio KV 498 von Mozart.

Anschließend erklingt das Trio für Klavier, Klarinette und Cello des Saint-Saens-Schülers Camille Fauré. Das Klavierquartett Nr. 3 op. 60 in c-Moll von Brahms wird den Abend abschließen.

Karten gibt es in allen Zweigstellen des Zeitungsverlags Aachen und im Ticketshop in der Mayerschen Buchhandlung (0241/5101175) zum Preis von 20 Euro.