1. Kultur

Düsseldorf: Allergie: Baumfällen steuerlich absetzbar

Düsseldorf : Allergie: Baumfällen steuerlich absetzbar

Wer aus gesundheitlichen Gründen auf seinem Grundstück eine größere Baumfäll-Aktion vornimmt, kann die Kosten hierfür von der Steuer absetzen. Dies hat der 11. Senat des Düsseldorfer Finanzgerichts entschieden (Az.: 11 K 2589/05 E).

Ein Vater hatte wegen einer Pollenallergie seiner Tochter 67 Birken fällen lassen und die Kosten hierfür als außergewöhnliche Belastung bei seiner Steuererklärung geltend gemacht. Das Finanzamt hatte dies nicht akzeptiert, weil von Birken in der Regel keine Gesundheitsgefährdung ausgehe.

Eine Amtsärztin überzeugte die Richter aber davon, dass das Fällen der Bäume wegen der Birkenpollenallergie des Mädchens medizinisch notwendig gewesen sei, teilte das Finanzgericht am Mittwoch mit.