1. Kultur

Eschweiler: A4-Fahrbahn abgesackt: Langer Rückstau

Eschweiler : A4-Fahrbahn abgesackt: Langer Rückstau

Auf der A4 ist am Donnerstagmittag im Baustellenbereich zwischen Eschweiler-Ost und Weisweiler die Lkw-Spur wegen „punktueller Fahrbahnabsackungen” für mehrere Stunden gesperrt worden.

Die Einspurigkeit in Richtung Köln führte zu erheblichen Verkehrsbeeinträchtigungen durch lange Rückstaus bis zum Aachener Kreuz. Ob die Absackungen im Zusammenhang mit den Starkregenfällen vom Abend zuvor standen, die dieses Teilstück bis zu 50 Zentimeter unter Wasser gesetzt hatten, müsse noch überprüft werden, sagte Gregor Uhoda vom Landesbetrieb Straßen-NRW auf Anfrage.

Der Starkregen hatte Mittwoch zu den Überschwemmungen geführt, weil wegen des Autobahnausbaus auf diesem Streckenabschnitt derzeit keine Kanalisation vorhanden ist. Die Fahrtrichtung Aachen konnte erst nach fünf Stunden gegen 23 Uhr wieder freigegeben werden, nachdem die Fahrbahn von Dreck und Schlamm befreit worden war.