1. Kultur

Düsseldorf: 6,4 Millionen Euro für Heimat-Kulturpflege

Düsseldorf : 6,4 Millionen Euro für Heimat-Kulturpflege

Insgesamt 6,4 Millionen Euro hat die Nordrhein-Westfalen-Stiftung in diesem Jahr für 90 neue Projekte der Heimat- und Kulturpflege sowie für den Naturschutz ausgegeben.

Das Geld kam sowohl aus der Rubbellos-Lotterie als auch aus Spenden und von Mitgliedsbeiträgen des Fördervereins, teilte ein Stiftungssprecher in Düsseldorf mit.

Besonders spektakulär war der von der Stiftung ermöglichte Kauf des 50 Jahre alten Radioteleskops „Astropeiler” bei Münstereifel, das nun als technisches Denkmal erhalten bleiben soll.

Unterstützt wurde auch die Neugestaltung des Neandertal-Museums bei Mettmann.