1. Kultur

Düsseldorf: 37-Jähriger stirbt nach Arbeitsunfall im Schauspielhaus

Düsseldorf : 37-Jähriger stirbt nach Arbeitsunfall im Schauspielhaus

Bei Bauarbeiten im Düsseldorfer Schauspielhaus ist am Sonntag ein 37-jähriger Arbeiter auf die Bühne gestürzt und wenig später an seinen schweren Verletzungen gestorben.

Nach Angaben der Feuerwehr wollte der Mann ein Stahlelement entfernen. Dies habe zum Ungleichgewicht einer Teleskopbühne geführt, die daraufhin mit dem Arbeiter umgefallen sei.

Der 37-Jährige habe reanimiert werden müssen und sei in ein Krankenhaus gekommen, wo er anschließend starb. Die Polizei schaltete das Staatliche Amt für Arbeitsschutz in die Ermittlungen ein.