1. Kultur

Düsseldorf: 128,9 Millionen für Kultur in NRW

Düsseldorf : 128,9 Millionen für Kultur in NRW

Der Kulturhaushalt in Nordrhein-Westfalen umfasst für dieses Jahr 128,9 Millionen Euro.

Obwohl dieser Etat im Zeichen extremen Sparzwangs um gut neun Millionen Euro gegenüber 2003 gesunken sei, „ist dieses Ergebnis trotz allem ein Erfolg für die Kultur in NRW”, sagte Landeskulturminister Michael Vesper (Grüne).

In 2003 hatte der NRW-Etat noch 138,4 Millionen Euro für die Kultur vorgesehen. Im kommenden Jahr stünden für Theater, Museen, Musik oder Bibliotheken nur noch etwa 122 Millionen Euro aus der Landeskasse zur Verfügung.

Neu ist, dass die Kommunalen Theater zwischen Rhein und Weser erstmals über das Gemeindefinanzierungsgesetz (GFG) ihre Landeszuschüsse bekommen.

Sie verfügen aber mit rund 15 Millionen Euro sogar um eine Million Euro mehr als im Jahr 2003, müssen jedoch 2005 mit etwa zwei Millionen Euro weniger auskommen.