Erkelenz-Kückhoven: Kückhoven: Prinz Guido I. und Prinzessin Karla I. treten an

Erkelenz-Kückhoven : Kückhoven: Prinz Guido I. und Prinzessin Karla I. treten an

Pünktlich zum Start in die närrische Session stellte die Karnevalsgesellschaft De Japstöck Kückhoven ihr neues Prinzenpaar aus der Nachbarschaft Stülpend vor.

Prinz Guido I. (Heinrichs) und Prinzessin Karal I. (Settels), das bei der ersten großen Galasitzung am Samstag, 16. Januar, in der Narrenburg Mehrzweckhalle proklamiert wird.

Begleitet wird das närrische Herrscherpaar bei allen Auftritten von den Ministerpaaren Stefan und Heike Ryssen sowie Peter Hessling und Maria Geilenkirchen.

Als Pagen vervollständigt Alica und Justin Geilenkirchen, Larissa und Lars Duven sowie Benedikt Simon das Gefolge.

Ein Markenzeichen im Karneval der Nachbarschaft Stülpend ist immer wieder die große begleitende Prinzengarde in ihren schmucken Kostümen. Mit Guido und Karla erklimmen zwei aktive Karnevalsjecken den närrischen Thron.

Beide sind seit Jahren eng mit der Nachbarschaft und dem Kückhovener Karneval verbunden, wie sie bei den Tulpensonntagszügen bewiesen haben. Bereits 1959 hat Karla als Kind am Umzug teilgenommen; 1964 war sie Page beim damaligen Prinzenpaar Peter Stresius. Seit 1974 ist sie Mitglied in der KüKaGe.

Über das gemeinsame Tanzen fand Guido zum Kückhovener Karneval und ist seit fünf Jahren Kommandant der Prinzengarde Stülpend.

Die Sessionseröffnung mit Japstock-Erwachen wird am Samstag, 14. November, ab 20 Uhr in der Mehrzweckhalle gefeiert.