Kreis Heinsberg: KPV-Vorstand bestätigt

Kreis Heinsberg: KPV-Vorstand bestätigt

Die Kommunalpolitische Vereinigung im CDU-Kreisverband Heinsberg setzt auf bewährte Kräfte. Der geschäftsführende Vorstand wurde bei der Mitgliederversammlung in der Festhalle Oberbruch komplett wiedergewählt.

Erwin Dahlmanns wurde als Vorsitzender bestätigt. Stellvertretender Vorsitzender bleibt Hans-Josef Paulus. Kerstin Schaaf bekleidet weiterhin den Posten der Schatzmeisterin und Udo Lamberti den des Schriftführers.

Die Kommunen und der Kreis sind im KPV-Vorstand mit Beisitzern vertreten: Rainer Merkens (Erkelenz), Holger Kehmer (Gangelt), Therese Hensen (Geilenkirchen), Michael Dörstelmann (Heinsberg), Daniel Reichling (Hückelhoven), Ruth Deckers (Selfkant), Oliver Walther (Übach-Palenberg), Heino Hamel und Hans Esser (Waldfeucht), Martin Kliemt (Wassenberg), Georg Gellissen (Wegberg) und Edith Schaaf (Kreis Heinsberg). Die Landtagsabgeordneten Bernd Krückel und Dr. Gerd Hachen berichteten über die Landespolitik.

Mehr von Aachener Zeitung