Wassenberg: Konzert fürs Frauenhaus

Wassenberg: Konzert fürs Frauenhaus

Beverly Daley, in Wassenberg beheimatete Rock- und Soulsängerin, ist ein Mensch, der dort, wo Hilfe gebraucht wird, gerne einspringt und durch Konzerte notwendige Mittel einbringt.

So erschien ihr schon länger eine Unterstützung des Frauenhauses des Kreises Heinsberg wichtig, in dem Frauen mit Kindern Zuflucht finden.

Das Frauenhaus braucht zur Zeit eine finanzielle Stütze, da nicht alle Stellen voll abgesichert sind. Beverly Daley mit ihrem Gespür für Notfälle wandte sich an Vera Hartmann, Gleichstellungsbeauftragte im Wassenberger Rathaus. Hier fand sie ein offenes Ohr für ein Benefizkonzert, das am Sonntag, 25. Januar, 17 Uhr, im Forum der Betty-Reis-Gesamtschule stattfinden soll.

Das Konzert ist der Abschluss eines Voice-Training-Wochenendes, das vom 23. bis 25. Januar in Wassenberg unter Leitung von Beverly Daley steht. Es werden etwa 85 Künstler und Künstlerinnen im Chor und im Orchester mitwirken.

Mehr von Aachener Zeitung