Kommentiert: Mut haben, seine Ideen umzusetzen

Kommentiert: Mut haben, seine Ideen umzusetzen

Viele Menschen trauen sich nicht, sich selbstständig zu machen und ihre Ideen in die Tat umzusetzen. Zu groß ist die Angst zu versagen. Ihnen fehlt der Mut. Wer will schon gerne das sichere Arbeitsverhältnis aufgeben, um sich auf das unsichere Terrain eines Selbstständigen zu begeben? Die wenigsten.

Doch immer mehr Menschen fassen den Entschluss, es doch zu probieren. 2014 haben sich in der Städteregion Aachen 3857 Menschen selbstständig gemacht. All diese zum Teil jungen Gründer haben die Angst abgelegt und an ihre Vision geglaubt. Sie beweisen mit diesem Schritt, dass Sicherheit nicht der wichtigste Grund ist, ein Arbeitsverhältnis zu beenden oder ein neues einzugehen.

Diese Chance sollten mehr Menschen nutzen. Auch wenn der Weg bis zur Gründung häufig schwierig und mit viel Aufwand und Eigeninitiative verbunden ist, sollte man den Schritt wagen. Denn wer sein Ziel vor Augen hat und seine Arbeit mit Leidenschaft und Energie tut, der kann das Ziel auch erreichen und wird am Ende bestimmt auch für sein Engagement belohnt.