Heinsberg: Kaum aus der Haft und schon wieder erwischt

Heinsberg: Kaum aus der Haft und schon wieder erwischt

Gerade mal ein halbes Jahr aus der Haft entlassen und schon wieder rückfällig wurde ein 25-jähriger Mann aus der Gemeinde Waldfeucht, der am Sonntag erneut festgenommen wurde.

In Kirchhoven auf der Lindenstraße wollte der vorbestrafte Serieneinbrecher am frühen Sonntagabend gerade mit einem Stein das Terrassenfenster eines Wohnhauses einschlagen. Den Bewegungsmelder hatte er zuvor schon aus der Verankerung gerissen.

Als er bei der Tat gestört wurde, versuchte er zu entkommen, wurde aber bei der Fahndung gestellt. Dem Drogenabhängigen, der der Beschaffungskriminalität zuzuordnen ist, konnten mehrere Diebstahlsdelikte nachgewiesen werden. Ein Haftrichter ordnete Untersuchungshaft an.

Mehr von Aachener Zeitung