1. Karlo Clever

Tag der Mathematik: Wieso Mathe wichtig ist

Tag der Mathematik : Wieso Mathe wichtig ist

Mathematik löst unterschiedliche Gefühle in uns Menschen aus: Die einen lieben sie, die anderen hassen sie. Hier erfährst du, warum Mathematik nützlich ist.

Wie oft muss ich noch schlafen, bis ich endlich wieder Geburtstag habe? Mathematik begleitet uns das ganze Leben lang. Sei es beim Zählen der Tage bis zum Geburtstag oder beim Bezahlen im Supermarkt. Mathematik ist überall, ohne dass wir es immer sofort merken.

Nur richtig oder falsch

Mathematik kann aber auch ganz andere Sachen. Zum Beispiel kann Mathe dabei helfen, mit Fehlern umzugehen. Denn beim Lösen einer Rechenaufgabe gibt es nur richtig oder falsch. Wenn die Lösung falsch ist, hilft kein Diskutieren und es gibt keine Ausreden.

Klar könnte man sagen: Wenn ich alles mit meiner Taschenrechner-App auf dem Handy ausrechnen kann, muss ich doch nicht im Kopf rechnen können. Allerdings haben Forscherinnen und Forscher herausgefunden: Wer Mathematik gut beherrscht, hat später bessere Chancen bei der Berufswahl.

Mathematik ist nämlich für viele verschiedene Berufe sehr wichtig. Zum Beispiel, wenn Fachleute wie etwa Architekten Häuser oder Brücken bauen. Damit diese auch sicher und stabil stehen, müssen die Expertinnen und Experten davor eine ganze Menge berechnen. Wenn da etwas schiefgeht, könnten Bauwerke einstürzen.

Ohne die Fähigkeit, Dinge zu berechnen, würde vieles in unserem Alltag nicht funktionieren. Auch das Internet, Handy-Apps und Computerspiele funktionieren nur, weil Informatikerinnen und Informatiker richtig viel Ahnung von Mathematik haben.

Ein Tag für die Mathematik

Seit zwei Jahren findet am 14. März der Internationale Tag der Mathematik statt. Dann finden zum Beispiel in Schulen oder Museen auf der Welt viele verschiedene Aktionen statt. Dieses Jahr lautete das Motto: „Mathematics Unites“. Auf Deutsch bedeutet das „Mathematik verbindet“. Das Motto hat sich eine Studentin ausgedacht. Es soll jedes Jahr wechseln.

Das diesjährige Motto sollte zeigen, dass alle Menschen auf der Welt die gemeinsame Sprache der Mathematik teilen. Mithilfe von Mathe können wir Menschen zueinander finden und uns miteinander verbinden. Der Tag soll auch dazu motivieren, sich mit Mathematik zu beschäftigen. (dpa)

(dpa)