1. Karlo Clever

Wie geht es nach den Ausscheiden bei der WM weiter?

Wie geht es nach den Ausscheiden bei der WM weiter?

Damit hatte keiner gerechnet! Die deutsche Fußballmannschaft ist bei der Weltmeisterschaft erstmals in der Vorrunde ausgeschieden. Nun wird überall gerätselt: Wie geht es für Trainer Joachim Löw und seine Spieler weiter?

Trainer: Seit zwölf Jahren ist Joachim Löw Trainer der deutschen Mannschaft. Vor vier Jahren wurde er mit Deutschland Weltmeister. Nun erlebte er eine riesige Enttäuschung. Viele fragen sich jetzt: Macht Joachim Löw als Trainer weiter? Er selbst sagte: „Wie es weitergeht, darüber muss man mal in Ruhe reden.“

Weltmeister: Nach der WM vor vier Jahren hörten mehrere Profis als Nationalspieler auf. Das könnte auch dieses Mal passieren. Manche sagen auch: Der Trainer sollte jetzt stärker auf jüngere Spieler setzen. Mehrere Fußballer aus der deutschen Mannschaft sind fast 30 Jahre alt oder älter, zum Beispiel Sami Khedira, Mario Gomez oder Manuel Neuer.

Hoffnungsträger: Für mehrere deutsche Fußballer war es die erste WM: Abwehrspieler Joshua Kimmich und Stürmer Timo Werner wurde viel zugetraut. Doch auch sie zeigten nicht ihre besten Leistungen. In den nächsten Jahren könnten sie aber eine wichtige Rolle in der deutschen Mannschaft spielen.

(dpa)