1. Karlo Clever

Ach so!: Warum fegt ein Roboter im Museum?

Ach so! : Warum fegt ein Roboter im Museum?

Roboter Beppo hat viel zu tun. Mit einem Besen fegt er roten Sand zu kleinen Haufen. Eigentlich stehen Roboter wie Beppo in Fabriken. Sie erledigen dort Arbeiten, wie etwa Teile stapeln oder zusammenschrauben.

Beppo aber fegt nun in einem Museum in Paderborn in Nordrhein-Westfalen. Dort gibt es jetzt eine neue Ausstellung in der sich alles um Robotertechnik dreht. Beppo ist also nur einer von sehr vielen Robotern dort.

Die Ausstellung will zeigen, dass in unserem Alltag solche Maschinen schon längst normal sind. Schließlich wohnen sogar in einigen Kinderzimmern Spielzeug-Roboter. Es geht aber auch darum, dass Roboter immer schlauer werden. Fachleute sprechen dann von Künstlicher Intelligenz. Damit ist zum Beispiel gemeint, dass ein Roboter das Denken von Menschen nachahmt und lernt, Probleme zu lösen.

(dpa)