Erkelenz-Kückhoven: Junger Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Erkelenz-Kückhoven: Junger Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Am frühen Samstagabend hat sich ein 20-Jähriger aus Erkelenz bei einem Unfall zwischen Katzem und Kückhoven schwer verletzt.

Der junge Mann fuhr gegen 18.40 Uhr mit seinem Motorrad die Kreisstraße 33 aus Richtung Katzem kommend in Richtung Kückhoven, als er aus bisher unbekannten Gründen zu Fall kam und in einem Acker landete.

Dabei zog sich der junge Mann schwere Verletzungen zu und musste nach notärztlicher Versorgung mit zur weiteren Behandlung ins Erkelenzer Krankenhaus gebracht werden.

Mehr von Aachener Zeitung