Kreis Heinsberg: Innung freut sich über Hyundai für die Ausbildungsstätte

Kreis Heinsberg: Innung freut sich über Hyundai für die Ausbildungsstätte

Die Innung für das Kraftfahrzeuggewerbe Heinsberg Heinsberg hat ein gestiftetes neues Schulungsfahrzeug erhalten. Die Auszubildenden im Innungsbereich dürfen sich freuen: Rechtzeitig zur Zwischenprüfung am kommenden Wochenende wurde die moderne Ausstattung der überbetrieblichen Ausbildungsstätte der Kreishandwerkerschaft Heinsberg weiter verbessert.

<

p class="text">

Das Car Center Conen (CCC) in Heinsberg-Dremmen, selbst Mitglied der Innung, übergab als Spende einen neuen Hyundai i 10 an die Innungsvertreter. Obermeister Michael Bähr nahm im Beisein von Kreislehrlingswart Adi Rademacher, Hauptgeschäftsführer Dr. Michael Vondenhoff, Geschäftsführer Johannes Willms sowie der Ausbildungswerkstattleitern Werner Knoben und Gerd Schmitz dankend den Fahrzeugschlüssel aus den Händen von Gerd Conen, Geschäftsführer der CCC GmbH Heinsberg, freudestrahlend entgegen. Der Hyundai i 10 mit einem 49 KW starken Motor im Gesamtwert von rund 12 000 Euro wurde noch am selben Tag zur Ausbildungswerkstatt in Geilenkirchen gefahren, wo er als modernes Schulungsfahrzeug eingesetzt wird unter anderem im Bereich Fehlerdiagnose der elektronischen Steuerungsanlagen. Es werden reproduzierbare Fehler eingebaut, damit die Auszubildenden typische Diagnosearbeiten mit aktuellen Diagnosegeräten „Schritt für Schritt“ erlernen können. Das Fahrzeug ist für die überbetriebliche Unterweisung von Lehrlingen und für die Weiterbildung der Betriebsinhaber und Werkstattleiter in Anpassung an den neusten Stand der Technik, zum Beispiel bei der Schulung in der Abgassonderuntersuchung, gedacht. Die qualitativ hochwertige Ausstattung der Ausbildungsstatte in Geilenkirchen soll die neuzeitliche Ausbildung an modernen Fahrzeugen fördern. Seit Beginn der Abgasuntersuchung 1993 wurden von der Kfz-Innung Heinsberg 3265 Teilnehmer in den verschieden Lehrgangssegmenten geschult. Zurzeit bilden die 112 Mitgliedsbetriebe der Innung 184 Kfz-Mechatroniker aus.

(agsb)