Kreis Heinsberg: Infos rund ums Thema Vorsorge

Kreis Heinsberg: Infos rund ums Thema Vorsorge

Die Vorsorge-Mappe des Kreises Heinsberg ist nach wie vor gefragt: 12.500 Exemplare der von der Betreuungsstelle des Kreises erstellten Mappe zu den Themen Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung und Notfallausweis wurden nach Angaben der Kreis-Pressestelle bereits von interessierten Bürgern in Empfang genommen.

Doch der Informationsbedarf über diese Themen geht nach Darstellung des Kreises über diese Mappen hinaus. Alle über 18 sollten sich dafür interessieren. Denn ein Unfall mit schwerwiegenden Folgen wie Koma, ein Schlaganfall oder eine schwere psychische Erkrankung: All dies könne sich ereignen und in der Regel bedingen, dass ein Betreuer erforderlich werde, der Entscheidungen treffen könne und dürfe.

Aus diesem Grund hat die Betreuungsstelle in diesem Jahr schon mehrere Informationsveranstaltungen unter dem Motto „Wer hilft mir, wenn…“ veranstaltet. Die Erfahrung zeige, so der Kreis, dass den wenigsten Menschen klar sei, wer wann befugt sei, einen nicht mehr oder nur sehr eingeschränkt handlungsfähigen Menschen zu vertreten und Entscheidungen rechtlicher, finanzieller oder sonstiger Art zu treffen. Vor allem gelte ein Ratschlag: „Machen Sie sich in gesunden Tagen Gedanken darüber, wer für Sie rechtliche Entscheidungen treffen soll, wenn Sie es selbst nicht mehr können.“ In den Vorträgen im Rahmen der Veranstaltung sollen verschiedene Möglichkeiten der Vorsorge vorgestellt und die Unterschiede erläutert werden.

Außerdem wird die Vorsorge-Mappe des Kreises vorgestellt und erläutert. Diese Mappe ist dann auch in diesen Veranstaltungen erhältlich. Die nächste Veranstaltung findet am Mittwoch, 11. Oktober, um 16 Uhr im großen Sitzungssaal des Kreishauses in Heinsberg an der Valkenburger Straße 45 statt. Die Veranstaltung steht allen Bürgern offen. Die Teilnahme ist kostenlos. Eine Voranmeldung entweder unter Telefon 02452/135506 beziehungsweise 135511 oder per E-Mail an betreuungsstelle@kreis-heinsberg.de ist erwünscht.