Erkelenz: In Disneys „Bolt” erklingt Gesang aus Erkelenz

Erkelenz: In Disneys „Bolt” erklingt Gesang aus Erkelenz

Die in Wockerath lebende Sängerin und Komponistin Omnitah Must ist durch ihre selbst verlegten und komponierten Lieder bekannt geworden. Rund 150 Stücke hat sie in den letzten Jahren geschrieben, vertont und arrangiert. Derzeit produziert sie ein neues Album, das den Namen „Stranded” tragen und noch in diesem Jahr erscheinen soll.

Doch die aus Schweden stammende Künstlerin mit ungarischen Wurzeln hat noch ein weiteres kreatives Standbein, das ihre Stimme einem breiten Publikum bekannt gemacht hat. Denn parallel zu ihrer Arbeit als musikalisches Allround-Talent hat sie sich auch als erfolgreiche Studiomusikerin für bekannte Filmproduktionen einen Namen gemacht.

Ab Donnerstag, 22. Januar, wird sie in den deutschen Kinos auch im neuen Disney-Animationsfilm „Bolt” mit dem Stück „Zu Hause bist du nie allein” zu hören sein. Bisher lieh sie auch den deutschsprachigen Versionen der Disney-Produktionen „Cap und Capper II”, „Dschungelbuch II” sowie der Produktion „Morgen, Findus, wird„s was geben” und der TV-Serie mit dem frechen Zeichentrickkater ihre Stimme.

Mehr von Aachener Zeitung